vet-horse-coach.com

... Reiten im Schnittpunkt zwischen Theorie und Praxis

Home Angebote Tiermedizinische Vorträge

Tiermedizinische Vorträge

Liebe Pferdefreunde:

oktober tea bei trning 108

Als Weiterbildungs-Zentrum für Pferdehalter (Vet-Horse-Coach-Center) unterhalten wir ein fortlaufend aktualisiertes Angebot an pferdespezifischen Vorträgen und Seminaren. Die zusätzlich eingeladenen Referenten sind  nach fachlichen, qualitativen und didaktische Fähigkeiten auserwählt und weisen einen sehr grosses praxisnahes Fachwissen auf.

Hervorzuheben ist die kleine Gruppengrösse und die Kombination aus Theorie und Praxis. Dies macht den Lerneffekt sehr gross und nachhaltig. Gerne können Sie im Gästebuch nachlesen, wie die Kurse von den Seminar-Teilnehmern angenommen werden .

Der Eintrag dieser Weiterbildungen in Ihren Bildungspass (z.B. für Parelli Trainer) ist möglich.

Die neuesten Informationen und Termine finden Sie unter der Rubrik Aktuelle Seminare.

www.pixelquelle.de von Thomas Blänkers

pic0023Unsere Tierarztpraxis bietet tiermedizinische Vorträge im Reiterkreis zu unterschiedlichen Themen der Tiermedizin oder der Ausbildung von Reiter/Pferd mit vielen Fotos und Videos an, wie z.B:

-Artgerechte Ernährung des Pferdes in allen Lebens- und Leistungslagen

-Gesunderhaltung des Pferdes durch optimale Haltung/Ernährung/Bewegung

-Störungsfreie und artgerechte Fohlenaufzucht

-Erste Hilfe beim Pferd/ Wann liegt ein Notfall vor?

-Vermeidung von ernährungs/haltungsbedingten Notfällen

-Untersuchungsvorgänge/Das Auge für Warnsignale des Pferdes schulen

-Vermeidung von Rittigkeitsproblemen oder Lahmheiten

-Gesunderhaltende Ausbildung des Pferdes

-Pferdegerechtes Reiten

-Was der Richter in der Prüfung wirklich sehen will

-Anatomie/Exterieurschulung des Reiters

-Was sagt das Exterieur über die spätere Nutzung als Reitpferd aus?

-Ganganalyse-Reinheit der Gänge/Verspannungen/Lahmheiten erkennen lernen

-Fütterung des Kotwasser oder Kolikpatienten

-Fütterung des alten Pferd/des Allergikers etc.

-Fütterung des Patienten mit Gewichtsproblemen/EMS/PSSM/Cushing/Rehe etc.

Bei genügend Vorbereitungszeit kann ich auch auf ein Wunschthema Ihres Reitvereins eingehen. Eine Teilnehmerzahl von mindestens 5-10 Leuten sollte gewährleistet sein, um die Unkosten pro Kopf so gering wie möglich halten zu können. Die Vorträge können bei Eignung in Ihrer Reiterstube stattfinden oder man kann sich in einem angrenzendem Restaurant einmieten.

Bei Kursen mit praktischen Uebungen kann die Teilnehmerzahl deutlich geringer sein, damit ein intensives Arbeiten am Tier möglich ist.

 

Werbung

Home Angebote Tiermedizinische Vorträge